A – Überzeugende Leistung in Huttwil

Am Samstag traten die Winterthurer Hornusser zum zweitletzten Auswärtspiel in Huttwil an. Bei sommerlichen Bedingungen musste sich Winterthur zuerst im Ries bewähren. Trotz der hellen Lichtverhältnisse gab es praktisch keine Probleme beim Abtun im ersten Durchgang. Selbst ein schlecht getroffener Hornuss konnte sicher ... More

A – Schlechter Lohn für gute Leistung

Am Sonntag trafen in der siebten Runde der Meisterschaft Winterthur und Obersteckholz im Dättnau aufeinander. Bei schönstem Sommerwetter war beiden Mannschaften im Vorhinein klar, dass die Abwehrarbeit extrem schwierig werden würde. Winterthur zeigte im ersten Durchgang am Bock eine gute Leistung. Trotz einigen ... More

B – Keine Rangpunkte

Am Sonntag trafen die Winterthurer Hornusser zu Hause im Dättnau auf Oschwand –Biembach B. Diese Mannschaft hatte alle ihre bisherigen Spiele gewonnen, mussten sich aber in allen je eine Nummer notieren lassen. Deshalb kamen sie nicht als Tabellenführer nach Winterthur. Das Heimteam begann durchzogen und nicht alle ... More

A – Starke Leistung gegen Rüegsau-Affoltern

Am Sonntag bestritten die Winterthurer Hornusser das nächste Heimspiel gegen Rüegsau-Affoltern. Nachdem man letzte Woche die Tabellenführung in der Meisterschaft abgeben musste, wollte man diese am Sonntag unbedingt zurückhohlen. Bei sommerlichen Bedingungen startete Winterthur am Bock. Viele gut getroffene Hornusse ... More

B – Sehr gute Abwehrleistung

Das fünfte Meisterschaftsspiel wurde erst sehr spät begonnen. In Altreu nahe der Storchensiedlung konnte auf Grund des Sonnenstandes nicht vor 13:30 Uhr gespielt werden. Selzach-Solothurn schickte immer wieder Hornusse ins Spielfeld, obwohl der Seitenwind viele in den nahen Wald abgetrieben hat. So waren denn alle im ... More

A – Unnötiger Punktverlust gegen Gerlafingen-Zielebach

Am Sonntag trafen die Winterthurer Hornusser zu Hause im Dättnau auf Gerlafingen-Zielebach. Bei angenehmen äusseren Bedingungen startete das Heimteam am Bock. Mit 569 Pkt. zeigten die Winterthurer Hornusser zu was sie eigentlich im Stande wären, wenn es praktisch keine Fehlstreiche gibt. Der Gast aus Gerlafingen-Z... More

B – Zwei Rangpunkte für den Sieg

Die B- Mannschaft erhielt heute Besuch aus dem Emmental. Bei stark drehenden Winden und blauem Himmel waren beide Teams in der Abwehr gefordert. Dürrenroth B musste zuerst ins Ries und konnte den zweiten Streich nicht abwehren und kassierte nicht viel später eine zweite Nummer. Winterthur war beim Schlagen nicht so ... More

A – Unerwartete Niederlage in Tenniken

Am Samstag traten die Winterthurer Hornusser zum dritten Auswärtsspiel in Tenniken an. Dass dieses Spiel schwierig werden sollte, wusste man schon im Voraus, gilt doch das Ries in Tenniken als nicht so einfach zu bespielen. Zudem war der Kontrast am Himmel mit blauem Himmel, Regenwolken sowie Sonnenschein nicht ... More

A – Sieg im Ostschweizer Derby

                      Zum heutigen Spiel traten die Winterthurer Hornusser in Gossau zum Derby an. Nachdem man mit dem Sieg im letzten Spiel die Tabellenführung erobert hatte, wollte man diese heute verteidigen. Winterthur musste ... More

B – Vier Rangpunkte für die gute Abwehr

Die B- Mannschaft von Winterthur konnte in Frauenfeld antreten. Bei starkem Wind und teilweise störendem Regen waren die Abwehrreihen auf beiden Seiten gefragt. Winterthur begann im Ries sehr konzentriert und konnte die anfliegenden Hornusse alle unschädlich machen. Der Gegenwind sorgte dafür, dass die Hornusse zum Teil ... More